Slip-Dress & Lingerie Look with Monrob bag

Salut lieber Leser,

gefühlt macht der Sommer in Deutschland ja gerade Pause, also zumindest im Norden. Mein Outfit ist daher fast schon zu frisch für diese Tage, aber als ich den Look geshootet habe, waren es noch ein paar mehr Grad draußen. Ich hoffe der Sommer kommt bald zurück: Ich habe noch so viele Kleider und Röcke, die ich noch gar nicht getragen habe, kennt ihr das auch?

Im  Moment sind ja sowohl Kleider als auch Tops im Lingerie Look sehr angesagt. Damit es nicht zu sehr nach Unterwäsche oder Pyjama aussieht kombiniere ich immer sehr kontrastreiche Stücke dazu. Dafür eignet sich z.B. die angesagte Bomberjacke oder eine lockere Jeansjacke, aber natürlich auch ein Blazer. Von einem Kimono würde ich abraten, denn der Look könnte dadurch sehr nach Nachtwäsche aussehen. Ich kombiniere aus Bequemlichkeit meine Adidas Superstars dazu. Allerdings finde ich, dass auch Loafer oder Lederschlappen wie die von Gucci super passen. Zu den Gucci Schlappen habe ich hier, für alle Studenten wie mich, auch eine kostengünstigere und nachkaufbare Alternative. Bei Topshop gibt es sie für 90% weniger Budget ( Topshop).

fff

 

Shop my look

Bag by Monrob

dress-from Zara Studio (dress in lingerie look here )

sunnies- from Ray Ban via Brandfield

watch- by Oozoo (Oozoo)

bomber jacket- similar here

sneaker- Adidas via About You

IMG_8303IMG_8287IMG_8281IMG_8283IMG_82671144666

 

FullSizeRender
Hier seht ihr nochmal die Sonnenbrille im Detail und meine wundervollen Blumen von Bloomon, die ich wöchentlich im Abo erhalte. Wirklich traumhaft, wenn man immer frische Blumen im Haus hat. Ich finde die Natursträuße sind wirklich mal eine tolle Alternative zu den gebundenen Sträußen sonst

 

 

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Das Kleid gefällt mir richtig gut 🙂 Die schwarze Spitze sieht zu dem weiß total schön aus!

    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

    Gefällt 1 Person

    1. Wow, danke dir liebe Sabine, dass freut mich natürlich sehr:)

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s