Storets off shoulder pyjama dress

 

Salut zusammen,

 

hier kommt mein zweiter Look passend zum Fashion Week Thema in Berlin, denn Pyjama sind auch im Allaltag jetzt tragbar. Natürlich ist mein Kleid kein Nachthemd im eigentlichem Sinne, sondern schaut eben nur ähnlich aus von der Farbwahl und vom Schnitt. Der Trend ist schon etwas gewagter und gewöhnungsbedürftig aber dafür bequem. Ihr kennt ja mein Motto: erlaubt ist, was gefällt!

Damit es nicht zu sehr nach Schlafanzug- vergessen- auszuziehen aussieht hier die Do´s und „Dont´s“

Do

  • hohe Schuhe dazu kombinieren oder auch Sneaker, dabei würde ich aber darauf achten, dass die Sohle der Schuhe nicht zu flach ist, denn dann wirkt es schnell etwas platt und wie Pitti Platsch.
  • Materilamix, tastet euch vielleicht erstmal langsam heran mit einer Pyjama-Bluse und Jeans dazu, so dass man nicht zu oft den Seidenlook hat
  • Boots, also rockige und extrem schicke Accessoires und Schuhe dazu, damit der Bruch groß ist und den Look aufwertet.

 

Don`t

  • flache Schuhe im Ballerina oder Loafer Look. Ich glaube das ist wirklich nur etwas für den Runway.
  • zu lässige Taschen dazu wie Rucksäcke oder Jutebeutel, Turnbeutel. Die sind zwar im Trend, aber lassen den Look wirklich sehr nach Camping-Ausflug aussehen
  • zu weite Teile…Wenn das Pyjama-Piece schon weit ist, würde ich bspw. eine Röhrenjeans dazu kombinieren, dann wird eine Silhouette geschaffen und das Teil hängt nicht runter wie ein Sack.

 

 

 

0

shop my look

dress- by Storets ( here)

shoes- by Zara ( here )

bag- similar by vesivaire colletive ( here)

Hello my friends,

the newest trend and inspiration from there Berlin Fashion Week is for me again the pajama style. It has been attend last season in the shape of two-pieces and tops and know the dress is a must have. It is important to wear the pajama- piece with chic pieces. Otherwise it might look like you just came out of your bed or from the tent camp.

1

 

2

 

3

 

6

 

8

 

9

5 Kommentare Gib deinen ab

  1. strasskind sagt:

    Ich liebe Off-Shoulder Teile. Der Look steht dir total gut. Hast du schön kombiniert. Ich glaub ich würde es beim ausgehen sogar mit goldenen Asseccoires aufpeppen und gar goldene Sandalen. Dein Look ist lässig und super für den Alltag.
    Liebe Grüße,
    Svenja

    Gefällt mir

  2. Wow, irgendwie ist das Kleid sehr cool, es wirkt total lässig und du kannst es wirklich tragen. Ich würde wahrscheinlich die ganze Zeit an mir rumzuppeln 😀 aber ich bin einfach nicht für Mode-Experimente gemacht. Aber ich schau es mir total gern bei dir an^^

    Gefällt mir

  3. Julia Knight sagt:

    Ich mag den Offshouldertrend total gern, habe aber irgendwie noch keine Zeit gefunden um mir so ein Trendteil zuzulegen, aber hey, was nicht ist, kann ja noch werden. Und dein Look ist ziemlich cool, wenn auch sehr gewagt, aber in der Kombi absolut top =)

    Liebe Grüße
    Julia

    Gefällt mir

  4. Ich finde, der Look hat schon was. So ein Stilmix ist sicher nicht für jeden was, aber du kannst es wirklich tragen.

    Liebe Grüße,
    Filiz

    Gefällt mir

  5. Dani_Nanaa sagt:

    Das Outfit steht dir sehr gut… vor allem die Farbe… :)))

    Liebe Grüße,

    Dani von http://www.daninanaa.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s